Schwarzer Turmalin

In Brasilien liegen die unterschiedlichsten Farbvarianten oft in ein und demselben Gesteinsgang.

Verbreitet sind Imitationen aus Schwarzen Glas.

Bei Ägyptern und Griechen gilt er als der Stein des Selbstvertrauens und des Durchhaltevermögens.

Bei nordamerikanischen Ureinwohnern als Schutzstein, er wurde vielfach für Amulette und Talismanen genutzt.

Heilwirkungen:

  • Energiefluss
  • steigert körperliche Vitalität
  • entspannt bei Stress und Anspannung
  • verbessert Selbstwertgefühl
  • Hilft bei Gelenkentzündungen und Muskelverhärtung
  • Schutz bei negativer Energie

KRISTALLSYSTEM

trigonal

MOHSHÄRTE

7 – 7,5

DICHTE

2,82 – 3,32

SPALTBARKEIT

keine

BRUCH

Kleinmuschelig, uneben bis spröde

FARBEN und GLANZ

Schwarz, Glas- bis Fettglanz

STRICHFARBE

Grauweiß

LICHTBRECHUNG

1,614 – 1,666

DOPPELBRECHUNG

-0,014 – 0,032

VORKOMMEN

Brasilien, Afghanistan, Madagaskar

Kommentar verfassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Warenkorb