Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Koralle

Stränge / Koralle

Korallen unterscheidet man in Adriakoralle und Asienkoralle. Sie werden seit über 3000 Jahren als Schutz vor Bösen Mächten und Krankheiten, aber auch als Glücksbringer verwendet.

Die Korallenbestände sind weltweit stark vom  Aussterben bedroht.

Der Petoskey-Stein ist als Heilstein eine gute, auch ökologisch vertretbare alternative zu den vom aussterben bedrohten Edelkorallen.

Hinter der Bezeichnung „Petoskey-Stein“ verbirgt sich fossiler Korallenkalk der auch unter „versteinerte Koralle“ gehandelt wird.

Heilwirkung: Ist das Symbol für Freude und soll entsprechend Herzlichkeit und emotionale Wärme ins Leben bringen.

  • gesunde Selbstakzeptanz

  • lindert Ängste und psychische Anspannung

  • Stärkt Partnerschaften und Zuneigung. Schwangerschaft und Wechseljahre

  • bei Jugendlichen gesunden Knochenwachstum

Am idealsten als Kette!

Physikalische Eigenschaft

Weiße und Rote Koralle

Schwarze und Blaue Koralle

KRISTALLSYSTEM

Trigonal

Amorph

MOHSHÄRTE

3 – 4

4

DICHTE

2,6 – 2,7

1,34 – 1,46

SPALTBARKEIT

keine

keine

BRUCH

Unregelmäßig, splittrig, spröde

uneben

FARBEN und GLANZ

Matt, Rot, Rosa, Weiß

In Rohzustand Matt

STRICHFARBE

Weiß

Grau

LICHTBRECHUNG

1,486 – 1,658

1,486 – 1,658

DOPPELBRECHUNG

0,160 – 0,172

0,160 – 0,172

Edelkoralle

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.